Eigentumswohnungen,
Stadthäuser und Gewerbe
Am altehrwürdigen Quirinus-Münster Neuss

Nach unten


Das Projekt


Neuss. Auf die Lage kommt es an.

Wie an keinem anderen Ort in dieser Stadt, in direkter Nachbarschaft der Kirche St. Quirinus, schlägt das Herz von Neuss.

Hier, auf dem Areal der ehemaligen Münsterschule zwischen Hafen und Quirinus-Münster, entstehen neun Stadthäuser, achtzehn Wohnungen und drei Gewerbeeinheiten für Büro, Praxis oder Einzelhandel in drei Gebäuden. In bester Einzellage der Innenstadt wohnen Sie modern in historischer Umgebung, mit allen Vorzügen, die das Herz von Neuss zu bieten hat.

Wer heute in der Stadt wohnen will, sucht Individualität, Charakter und Lebensqualität. Ihr neues Zuhause verbindet alle diese Aspekte und erfüllt die zeitgemäße Vorstellung von urbanem Wohnen.

Der Charakter der historischen Umgebung spiegelt sich in der Architektursprache der Fassaden und Gebäudegliederung wider. Die außergewöhnliche Lage in der Nähe des altehrwürdigen Quirinus-Münsters sorgt für einen spannenden und außergewöhnlichen Kontrast zwischen dem Alten und dem Neuen, ohne Widerspruch.

Genießen Sie die fußläufige Nähe zum lebendigen Neuss am linken Niederrhein – einer der ältesten und traditionsreichsten Städte Deutschlands.



DIE LAGE


Vielfältige und gewachsene Infrastruktur

Selten findet sich eine solch ausgewogene, vielversprechende Mischung aus dem Reiz der umgebenden Natur und der Lebendigkeit einer Metropole: gelegen am Quirinus-Münster, ist die Stadt bekannt für ihren Rheinhafen und ihr römisches Erbe. Als Mittelzentrum ist Neuss die größte Stadt des Rhein-Kreises Neuss. Die Lage der Stadt auf einer Niederterrasse gegenüber der Landeshauptstadt Düsseldorf besticht durch ihre vielfältige und gewachsene Infrastruktur. Eine Vielzahl von Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten deckt den täglichen Bedarf. Aber auch weiter entfernte Ziele, wie Köln und Düsseldorf, sind dank bester Verkehrsanbindung schnell und unkompliziert zu erreichen, gleich ob mit individuellen oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

Neuss steckt voller Möglichkeiten
Eine Vielzahl von Natur- und Landschaftsschutzgebieten und Freizeiteinrichtungen verschiedenster Form eröffnet die Möglichkeit, Aktivitäten aller Art auszuüben, vom Verweilen und Entspannen bis zu sportlichen Disziplinen.

Anregend und facettenreich präsentiert sich auch das Stadtleben von Neuss und bietet Kulturangebote und Veranstaltungen das ganze Jahr hindurch für Menschen jeden Alters: Rheinisches Landestheater, Globe-Theater, Clemens-Sels-Museum, Museum Insel Hombroich, Schützen und Hansefest, um nur die Wichtigsten zu nennen.

Die Sportmöglichkeiten umfassen Tennis- und Golfplätze, Sporthafen, weitere Wassersportmöglichkeiten, Galopprennbahn, die Skihalle Neuss und viele andere mehr.



Die qualität


Zeitlose Wertbeständigkeit

Folgende Inklusivleistungen und Komfortausstattungen sind im Kaufpreis für alle Wohnungen und Stadthäuser enthalten:

  • alle Wohnungen barrierefrei zugänglich
  • Aufzug bis in die Tiefgarage (nur Wohnungen)
  • kontrollierte Wohnraumbe- und –entlüftung
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung
  • zentrale Warmwasseraufbereitung für die Bäder, Gäste-WC und Küche
  • elektrische Kunststoff-Rollläden (Ausnahme Dachflächenfenster)
  • Videosprechanlage mit Farbmonitor (nur Wohnungen)
  • Multimedia-Verkabelung in allen Wohnräumen
  • in den Wohn- und Schlafräumen Parkettböden
  • alle Maler- und Lackierarbeiten
  • lichte Raumhöhe ca. 2,55 m
  • Innentüren in Komforthöhe ca. 2,10 m
  • Vliestapeten an Wand und Decken
  • Bäder in Designausstattung der Marken Duravit, Hansgrohe, Kaldewei oder gleichwertig
  • Treppenhaus mit Naturstein oder Steinzeug
  • gemeinschaftliche Wasch- und Fahrradkeller
  • gestalteter Innenhof mit Pflasterarbeiten inkl. Gehweg, Terrasse und gemeinschaftlicher Flächen
  • schlüsselfertige Übergabe


Das Lebens­gefühl


Der Reiz des Zusammenspiels von Altem und Neuem

Das Quirinus-Münster im Rheinischen Übergangsstil ist und bleibt Wahrzeichen der Stadt Neuss. Erbaut zwischen 1209 und 1230, gilt es als eines der hervorragendsten deutschen Beispiele für die Sakralarchitektur zwischen Romantik und Gotik. Die Ursprünge dieser Kirche reichen zurück bis in die Zeit der Römer.

Neuss bezieht eben seinen besonderen Reiz zu großen Teilen aus diesem interessanten Zusammenspiel von Altem und Neuem, aber das ist es nicht allein.

Wer eine Stadt besser kennenlernen möchte, hört am besten auf die Stimmen ihrer Bewohner. Fragen Sie einen “Neusser”, so werden Sie sicherlich hören, dass er in einer lebendigen und abwechslungsreichen Stadt wohnt. Und das nicht ohne Grund. Es ist nicht nur das vielfältige Kultur und Freizeitangebot, das ihn reizt, sondern in Neuss geht es einfach nicht so anonym zu wie in vielen anderen Großstädten.

Wer Interesse an geselligem Leben hat und sich für die Stadt und ihre Menschen und Möglichkeiten interessiert, wird hier schnell mit rheinischer Herzlichkeit aufgenommen. Ebenso fühlt sich derjenige gut aufgehoben, der die Annehmlichkeiten dieser Stadt im Stillen genießt.

Auch das Leben mit Kindern ist in dieser Stadt von dieser Herzlichkeit geprägt. Und nicht nur das. Neuss hat über die Stadtgrenzen hinaus bekannte, hervorragende Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen, angefangen von der Kita bis zu weiterführenden Schulen, wie z. B. der ISR International School on the Rhine oder der Rheinischen Fachhochschule Neuss.

All das macht Neuss sympathisch und zu einem guten Platz zum Leben!



Verkaufsstatus


Gewerbe

G01G02G03
Verfügbar
Reserviert
Notartermin in Vorbereitung
Verkauft

Nutzen Sie unseren interaktiven Lageplan um sich bis zu Ihrer Wunschimmobilie zu navigieren. Zum Wechseln der Etagen können Sie auch das Menü oben rechts im Lageplan nutzen.



Das Unternehmen


Unternehmensportrait

Unsere Mission

BPD will als integraler Projekt- und Gebietsentwickler im Veränderungsprozess städtebaulicher Strukturen mit der Schaffung von lebendigen Räumen einen Beitrag zu integrierten, zukunftsfähigen Wohn- und Lebensumfeldern leisten.

Wir stehen für Wohnviertel und Stadtteile, in denen sich die Bewohner und Besucher willkommen fühlen. Wir von BPD glauben, dass wir mit unseren Projekt- und Gebietsentwicklungen für unsere Kunden, Städte, Gemeinden, für die Gesellschaft sowie für die Umwelt einen langfristig wirkenden Mehrwert schaffen können.

Unsere Vision – Gestaltung lebendiger Räume

Wohnfreude ist eines der wichtigsten Elemente unseres Lebensglücks. Wir von BPD glauben an das Entwickeln von „living environments“, von „lebendigen Räumen“, an Wohn- und Lebensumfelder, die von sich aus lebendig sind. Zur Wohnfreude bedarf es eben mehr als nur ein Dach über dem Kopf. Die Bewohner sollen sich in ihrem Wohnumfeld genauso zu Hause fühlen wie in ihren eigenen vier Wänden. Daher setzen wir uns für Lebensumfelder mit eigener Identität ein, die Mensch und Natur Raum geben und dazu einladen, Dinge im Freien zu unternehmen. Wir denken beim Entwickeln an die Zukunft und respektieren zugleich die Vergangenheit und das, was vorher schon da war: die alte Keksfabrik, der sich schlängelnde Bach oder die alte Buche. In einer lebendigen Umgebung sind alle Zeiten zu spüren. Bauen bedeutet Weiterbauen.

BPD in Deutschland

Ob nun in Hamburg an der Bille, in Frankfurt direkt am Europapark oder in München auf einem ehemaligen Kasernengelände, der Wohnungsmarkt und dessen Anforderungen sind in Deutschland von Region zu Region unterschiedlich. Wir von BPD sind in den wirtschaftlich starken Regionen vertreten und tauschen uns bei Projekten intensiv mit unseren Niederlassungen aus. Die Kenntnisse unserer Mitarbeiter vor Ort und die Erfahrungen in anderen Niederlassungen mit ähnlichen Projekten bieten uns ein außerordentliches Know-How. In Deutschland ist BPD mit Niederlassungen in Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München sowie mit Regionalbüros in Bochum, Koblenz, Mannheim, Freiburg und Überlingen vertreten. BPD verkaufte 2016 über 1.600 Wohneinheiten und erzielte einen Umsatz von rund 500 Millionen Euro. Als ein Unternehmen der Rabobank haben wir einen finanzstarken Hintergrund, der es uns erlaubt, auch an hochwertigen Gebiets- und Projektentwicklungen teilzunehmen. Gleichzeitig bieten wir Städten und Kommunen finanzielle Planungssicherheit mit uns.

Rechtlicher Hinweis:
Alle in diesem Prospekt enthaltenen Angaben sollen dem Interessenten eine allgemeine Information ermöglichen. Die Bilder geben die Stimmungen wieder und bestimmen nicht den Leistungsumfang. Berechnungen und Ausführungen in diesem Prospekt sind das Ergebnis sorgfältiger Planungen und sorgfältiger Prüfung. Sie stehen damit unter dem Vorbehalt grundsätzlich unveränderter Planungs- und Berechnungsgrundlagen sowie gleichbleibender rechtlicher Verhältnisse. Der Leistungsumfang wird durch die geschlossenen Verträge und nicht durch diesen Prospekt bestimmt. Änderungen gegenüber dem Stand der Planungen bei Prospektherausgabe sind zwar nicht vorgesehen, können jedoch aus technischen oder terminlichen Gründen eintreten. Daher ist eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben oder für die Verletzung eventueller Aufklärungspflichten auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Die Gebäudeabbildungen und Illustrationen sind nicht plan- und maßstabsgetreu, sondern Darstellungen aus der Sicht des Illustrators. Die dargestellten Einrichtungsgegenstände und Bepflanzungen in Abbildungen und Grundrissen sind nicht Bestandteil des Lieferumfangs. Dieser Prospekt wird nach Maßgabe dieses Vorbehalts zur Verfügung gestellt.

 

BAUTRÄGER

BPD Immobilienentwicklung GmbH
Niederlassung Köln
Richard-Byrd-Str. 6a
50829 Köln

Telefon: +49 (0)221 94 98 00-0
Telefax: +49 (0)221 94 98 00-18
Internet: bpd-koeln.de
E-Mail: koeln@bpd-de.de

KONTAKT / PROVISIONSFREIER VERTRIEB

Peter Busch Immobilien GmbH
Neustraße 23
41460 Neuss

Tel.: 02131 / 13 99 13
Fax: 02131 / 13 99 55
info@peter-busch-immobilien.de
www.peter-busch-immobilien.de
www.alte-muensterschule.de